Archive: Juli 2015

Sensorische Analyse bestätigt: PeterQuelle ist “Natur, die man schmeckt”

Empirische Prüfung ergibt Note “Sehr gut” für PeterQuelle.
Nach einer erst kürzlich durchgeführten sensorischen Analyse der ÖGVS und der Universität Wien zählt PeterQuelle zu den wohlschmeckendsten und erfrischendsten Mineralwassersorten des Landes. Das Wasser aus dem steirischen Vulkanland schlägt Marken wie Römerquelle, Vöslauer, Gasteiner oder Juvina klar.