Geschäftsführerwechsel bei Peterquelle/Waterplus

Deutsch Goritz, 10.09.2015 – Im südsteirischen Traditionsunternehmen Peterquelle erfolgt mit 10.09.2015 ein Geschäftsführerwechsel.

Herr Dipl.-Ing. (FH) Gerald Behan beendet nach zwei Jahren als Geschäftsführer im Unternehmen seine Tätigkeit und kehrt nach Wien zurück. Ihm folgt Herr Gerald Doleschel als Geschäftsführer nach. Der gebürtige Grazer ist seit dreißig Jahren in der Handelsbranche tätig, davon mehr als zwanzig Jahre in der Getränkebranche. Seine Erfahrung in der Getränkeindustrie sammelte Herr Doleschel unter anderem 15 Jahre lang bei Top Spirit. Zuletzt war er sehr erfolgreich bei Valora Trade Austria als National Key Account Manager Beverages tätig. Zu seinen größten Erfolgen zählte zum Beispiel die Neueinführung von Arizona Ice Tea in Österreich. Seit 2012 ist er für Peterquelle tätig und bekleidete zuletzt den Posten des Verkaufsleiters.

Dem Steirer Gerald Doleschel (52) ist es in seiner neuen Funktion ein großes Anliegen, die gute Stellung von Peterquelle/Waterplus als wichtiger, regionaler und starker Partner, weiter auszubauen. Seine Ziele definiert er mit „ein wichtiger Ansprechpartner des Handels und der Gastronomie zu sein, um dem Standort Deutsch Goritz mit seinen über dreißig Mitarbeitern ein gesicherte Zukunft und ein gesundes Wachstum bieten zu können.

Im Zuge der Neustrukturierungen werden Frau Claudia Kirchengast und Herr Franz Rauch die Prokura für ihre Unternehmensbereiche übernehmen.